Premium-Sound auf die Ohren!

99,95 €*

Bose IE2

Redaktion:

  • Komfort
  • Klang
  • Preis
Amazon (0 Bewertungen):
Jetzt bei Amazon ansehen

Wenn heute im mobilen Bereich von Kopfhörern gesprochen wird, dann sind damit in der Regel die In-Ear-Kopfhörer gemeint. Die überaus kompakten Hörer sind aus dem Studiobereich bekannt und sorgen dafür, dass die Umgebungsgeräusche nicht mehr wahrgenommen werden. Der folgende Test beantwortet die Frage, ob der Bose IE2 ähnliche Stärken aufweist und was allgemein von seiner Klangqualität zu halten ist.

Die Bose IE2 bieten einen hohen Tragekomfort

Tragekomfort

Tragekomfort

Bei allen In-Ear Kopfhörern kommt es darauf an, wie gut es der Konstruktion gelingt, den Klang direkt in den Hörgang zu bringen. Bei Bose wird dabei auf eine spezielle Dichtung aus Silikon gesetzt, die eine optimale Verbindung von Stöpsel und Gehörgang bieten soll. Und tatsächlich macht sich dieses Ausstattungsmerkmal in der Praxis positiv bemerkbar. Der Klang wird direkt in das Ohr befördert und erleidet keine qualitativen Verluste, wie sie sich etwa in dünnen Bässen bemerkbar machen könnten. Zudem lassen sich die Ohrhörer auch angenehm tragen, was bei solchen Geräten immer von besonderer Bedeutung ist. Schließlich müssen diese Ohrhörer unterwegs getragen werden können auch während stressiger Situationen auf dem Fahrrad, in der U-Bahn oder beim Laufen. Die Bose überzeugen hier mit Trageeigenschaften, die sowohl angenehm sind als auch stabil. Im Test ist jedenfalls keiner der Hörer aus den Ohren gerutscht. Und das trotz der Tatsache, dass diese Ohrhörer nicht vollständig in den Gehörgang geschoben werden, sondern vielmehr direkt vor dem Gehörgang sitzen. Nicht weniger wichtig bei einem Ohrhörer ist aber natürlich auch der Klang.

Starker Bass und anstrengungsloses Hören

Bass

Bass

Die Silikonaufsätze verleihen dem Bass viel Nachdruck und lassen gerade elektronische Musik sehr gut rüberkommen. Insgesamt kann gesagt werden, dass der IE2 von Bose klanglich absolut überzeugen kann. Sowohl bei Instrumentalmusik als auch bei Gesang lässt er einen nicht im Stich. Der Ohrhörer besitzt eine hohe Durchhörbarkeit, so dass auch kleinere Details im Klanggewühl nicht untergehen. Die Auflösung überzeugt durchaus für ein Gerät mit solchen kleinen Wandlern. Statt übermäßig brillant zu sein, bildet dieser Ohrhörer sehr exakt ab, was sich tatsächlich auf einer Quelle befindet. Wer den Hörer auch in Kombination mit einem Mobiltelefon einsetzen möchte, für den ist zudem das optional erhältliche Freisprechmikro interessant. Diese weist eine eher solide Qualität auf, ist von der Sprachübertragung her aber absolut ausreichend.

Etwas mageres Zubehör

Zubehör

Zubehör

Als einziger Negativpunkt ist und im Test das Fehlen von Zubehör aufgefallen. Während andere Hersteller an dieser Stelle zahlreiche Aufsätze für den Hörer mitgeben, Reinigungssets und anderes, hält Bose sich in dieser Disziplin vornehm zurück. Ersatzpaare für die Silikonaufsätze sind jedoch in einem Doppelpack mit jeweils 2 Paaren dabei. Nicht vorhanden ist leider eine Verlängerungskabel oder Adapter für unterschiedliche Geräte.

Fazit:

Die Bose IE2 bieten einen sehr hohen Komfort und exzellenten Klang, lediglich beim Zubehör gibt es kleine Abstriche.

  • Fester Sitz im Ohr
  • optimiertes Akustik-Design
  • Anschluss: 3.5mm-Klinkenstecker
  • Tragetasche
  • StayHear Tips (L, M und S)
  • Kleiderklip

Du hast was zum Headset zu sagen?

Lass es uns wissen:

Wählen Sie eine Bewertung