Premium-Sound auf die Ohren!

89,00 €*

Sony MDR-XB700

Redaktion:

  • Komfort
  • Klang
  • Preis
Amazon (0 Bewertungen):
Jetzt bei Amazon ansehen

Wer auf der Suche nach einem neuen Headset ist, dem ist sicherlich der Name Sony ein Begriff. Und obwohl Sony-Headsets allgemein für ein sehr gutes Klangerlebnis bekannt sind, gibt es auch da Unterschiede. Wer also ein neues Headset kaufen will, der tut sich damit oft schwer. Wir stellen daher heute das Sony MDR-XB7008 einmal genauer vor und klären auf, für welche Verbraucher dieses Headset besonders geeignet ist. Denn beim Sony MDR-XB700 handelt es sich um ein rundum überzeugendes Headset. Vorab können wir schon sagen, dass wir beim Preis-Leistungs-Verhältnis dieses Headsets durchaus eine Kaufempfehlung aussprechen möchten.

Was bietet das Sony MDR-XB700?

Angebot

Dabei hat sich das MDR-XB700 von Sony im Test als echtes Multitalent herausgestellt, welches gerade für Menschen interessant ist, die auf alle möglichen Arten von Musik stehen. Denn bei vielen Kopfhörern macht es durchaus einen Unterschied, ob man Klassik, Rock, Pop, Dance, Electronic oder Hip Hop abspielen möchte, da sie nicht alle diese Musiksorten auch gleich gut wiedergeben. Dies ist jedoch beim Sony MDR-XB700 anders, was in unserem Test Musikfanatiker aller Sparten wirklich überzeugt hat. Dabei haben wir zu Testzwecken die Bässe durchaus voll aufgedreht, da dies oftmals ein Schwachpunkt so manch anderer Produkte ist. Das MDR-XB700 von Sony hat sich im Test gut geschlagen. Selbst ein satt und lautstark aufgedrehter Bass beeinflußt das klare Klangerlebnis des Sony MDR-XB700 in keinster Weise. Wir würden diesen Sound also durchaus als sehr gut bezeichnen. Und da die Klangqualität beim Headsetkauf ja eines der wichtigsten Kriterien ist, liegt das Headset in unserem Test bereits ganz weit vorne. Sony hat mit den enormen Tiefbässen dank der extra entwickelten XB Treibereinheit mit 50 mm Durchmesser also wirklich gute Arbeit geleistet.

Design und Tragekomfort des Sony MDR-XB700

Design und Tragekomfort

Das Design des Sony MDR-XB700 ist allerdings zugeben Geschmackssache. Denn bei diesem Headset handelt es sich um einen Bügelkopfhörer mit extra großen Ohrhörern. Während das Urethan-Ohrenpolster durchaus sehr luxuriös und angenehm weich gestaltet ist, ist der Kopfhörer allgemein doch recht groß. Natürlich ist diese Größe durch die Konstruktion und Klangqualität bedingt. Wer aber sonst nur In-Ear-Kopfhörer trägt, der muss sich auch erst daran gewöhnen. In unserem Test saß das Headset also erst etwas ungewohnt, doch dieses anfängliche Gefühl war schnell überwunden und dann saßen die Kopfhörer durchaus angenehm am Ohr und so, dass sie das bestmögliche Klangerlebnis erzeugten. Denn die großen Ohrmuscheln schirmen auch prima gegen eventuell störenden Außengeräusche ab. Beim Kabel ist im Test allerdings aufgefallen, dass es gerne ein Stück länger hätte sein könnte. Das lag aber wohl auch an der Größe unseres Testers und dürfte für die meisten Verbraucher eigentlich kein Problem sein. Für die Benutzung mit dem iPod oder Handy ist das Kabel definitiv lang genug. Zudem war das Gewicht im Test wirklich angenehm zu tragen.
Wer auf der Suche nach einem Qualitätsprodukt ist, mit dem er alle Musikstile in einer unschlagbaren Qualität abspielen kann, der gibt den Preis für das Sony MDR-XB700 gerne aus.

Fazit:

Das Headset überzeugt mit einer super Qualität.

  • 50-mm-XB-Treibereinheit für XXXL-Format ungeahnt tiefe und kräftige Bässe
  • Luxuriöse extradicke druckentlastende Urethan-Ohrpolster
  • Der leistungsstarke Neodym-Magnet (360 kJ/m3)
  • Abdichtendes Design für beeindruckend hohe Sound-Isolierung und kräftige Bassklänge
  • Lieferumfang: Kopfhörer, Tasche
  • XB-Treibereinheiten: Enorme Tiefbässe dank der extra großen, exklusiv von Sony entwickelten XB Treibereinheiten mit 50 mm Durchmesser
  • 360-kJ/kbm-Hochleistungsneodymmagnete für klaren Sound
  • OFC-Schwingspule (sauerstofffreies Kupfer) für hohe Belastbarkeit (3.000 mW)
  • Direct Vibe-Design: Akustisches Design mit starker Abschirmung für gute Schallisolierung und satt federnde Bässe
  • extra große Ohrpolster: Besonders dicke, druckmilderne Ohrpolster für unschlagbaren Tragekomfort
  • sanft abschliessende King-Size-Ohrpolster
  • Nennübertragungsbereich: 3 – 28.000 Hz
  • Neodymium-Magnet (360kJ/m3)
  • Membran: 50 mm
  • Empfindlichkeit: 106 dB/mW
  • Musikbelastbarkeit: 3.000mW
  • Impedanz: 24 Ohm
  • vergoldeter Stereo-Mini-Klinkenstecker
  • Gewicht: ca. 295g (ohne Kabel)
  • Headsettyp: Schnurgebunden
  • Hörertyp: Binaural
  • Kopfhörerdesign: geschlossen
  • Tragevariante Ohrbügel
  • Lautsprecher Durchmesser 50 mm
  • Lautsprecher Impedanz 24 Ohm
  • Lautsprecherfrequenz von 3 Hz
  • Lautsprecherfrequenz bis 28.000 Hz
  • Gewicht: 295 Gramm
  • Sony MDR-XB700 Headset / Kopfhörer
  • Tasche

Du hast was zum Headset zu sagen?

Lass es uns wissen:

Wählen Sie eine Bewertung